Mittwoch: Tag der offenen Tür an der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik

fudder-Anzeige

Bildende Kunst, Integrierte Gestaltung und Populäre Musik sind die drei Studiengänge, welche die staatlich anerkannte Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (hKDM) in Freiburg anbietet. Morgen, Mittwoch, 21. November 2012, findet von 9 bis 16 Uhr ein Tag der offenen Tür statt.



Wer sich für ein Kunst- Design oder Musikstudium mit Bachelor-Abschluss in Freiburg interessiert, ist an der staatlich anerkannten Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (hKDM) in Freiburg bestens aufgehoben. Die hKDM bietet drei miteinander vernetzte Bachelor-Studiengänge an:

  • Bildende Kunst
  • Integrierte Gestaltung
  • Populäre Musik
Von den guten Gründen eines hKDM-Studiums kann sich nun in den nächsten Tagen jede/r selbst überzeugen, denn am Mittwoch, 21. November 2012 findet ein Tag der offenen Tür statt. Wer sich die Räume der hKDM näher anschauen möchte, hat hierzu von 9 – 16 Uhr hierzu Gelegenheit. In den Gebäuden der hKDM in der Haslacher Straße werden Arbeiten der Studierenden zu sehen sein. Aktive Studierende werden kleine Besuchergruppen durch das Haus führen und für Fragen zur Verfügung stehen. Die hKDM-Studienberatung, Dozenten sowie Studierende stehen jederzeit für ein ungezwungenes Informationsgespräch zur Verfügung.

Des Weiteren finden am 05. Dezember 2012 und 16. Januar 2013 Informationsveranstaltungen jeweils um 19:30 Uhr in der hKDM statt. Alle, die sich für ein Studium oder Weiterbildung an der hKDM interessieren, können sich hier ausführlich beraten lassen. Um eine kurze telefonische Anmeldung (T:0761-47 87 965) wird gebeten.



Zertifikatsstudiengänge für die nebenberufliche Weiterbildung:

Neben den drei Bachelor-Studiengängen bietet die hKDM auch Zertifikatsstudiengänge für Berufstätige in den Bereichen Game-Design, Editorial-Design, Motion-Design, Video-Design und Screen- und Web-Design an.Die hKDM-Zertifikatsstudiengänge richten sich an alle, die sich nebenberuflich mit abschließendem Zertifikat weiterbilden wollen.

Außerdem bietet die Hochschule in der Haslacher Straße ein umfangreiches Kurs- und Bildungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Im Zentrum dieses Bildungsprogramms steht das „Kolleg Kunst“, dass sich mit einer dreijährigen künstlerischen Ausbildung an Menschen richtet, die aus beruflichen oder privaten Gründen kein Kunststudium beginnen können, sich jedoch mit einem entsprechenden Niveau mit Kunst auseinandersetzen  möchten. Weitere Kurse, wie Lithographie, Aktzeichnen oder Siebdruck werden kontinuierlich angeboten. Spezielle Angebote wie Game-Design oder Broschüren-Entwicklung finden Sie auf unserer Website.

Mehr dazu:

Was: Tag der offenen Tür an der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (hKDM)
Wann: Mittwoch, 21. November 2012, 9 - 16 Uhr.
Wo: Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (hKDM), Haslacher Straße 15, 79115 Freiburg