Mit "Hagel" bekommt Freiburg eine neue Techno-Party – fudder verlost Tickets

Felix Klingel

Wenn der Bass auf dich einprasselt und die Hi-Hat um dich zischelt, dann stehst du im Hagel: So ungefähr die Idee hinter der neuen Techno-Partyreihe "Hagel", mit der Veranstalter Givi Meskhi undergroundige DJs nach Freiburg bringen will.

Wie das Wetter, so der Techno: Hart, düster und treibend. "Hagel" heißt die neue Partyreihe in Freiburg. Sie wird veranstaltet von Givi Meskhi, der damit wieder neues Leben in das Freiburger Nachtleben bringen will. "Ich will keine kommerziell erfolgreichen DJs nach Freiburg holen, sondern Leute, die aus dem Underground bekannt sind", sagt Givi.


Für die erste Party hat er sich den Berliner DJ Irakli an die Decks geholt, der sonst im Berghain und den anderen einschlägigen Berliner Techno-Clubs spielt. Mit seinem harten und düstern Techno-Sets auf jeden Fall passend zum Name "Hagel". Außerdem kommt mit DJ Forest aus Tiflis in Georgien ein Landsmann des Veranstalters nach Freiburg. Beide spielen neben dem Freiburger Kollektiv B auf dem Mainfloor im Crash.

"Auf dem Barfloor soll es musikalisch ein bisschen leichter zugehen", sagt Givi. Hier verlässt er sich auf lokale DJs und einen fluffigeren Sound. Zur ersten Party legen Anina Owly, Givi Meskhi selbst sowie Thomas Klipps und Dimitri Dilano auf. Die Party soll einmal im Monat stattfinden.

Verlosung

Wir verlosen 5 x 2 Freikarten unter allen Mitgliedern im Club der Freunde. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit dem Betreff "DonnerBlitzundHagel" an gewinnen@fudder.de. Sollten keine Club der Freunde-Mitglieder am Gewinnspiel teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost.

Einsendeschluss ist Freitag, 6. Juli, 10 Uhr. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt.
Was: Hagel / Episode 1
Wann: Samstag, 7 Juli, ab 22 Uhr
Wo: Crash
Eintritt: 10 Euro