Minimal Beats von Sutekh im E-Werk

Marc Schätzle

Spannende Electronic-Beats am Freitag im E-Werk: Der US-Live-Act Sutekh stattet der Elektrolounge einen Besuch ab.



Seth Joshua Horvitz aka Sutekh, in San Francisco lebend, begann vor drei Jahren mit seinem Label "Context" seine ersten Produktionen zu veröffentlichen. Bald wurde er von großen Labels wie Force Inc., Mille Plateaux, Source und Background eingeladen.


Sutekh steht dabei zum einen für tanztaugliche Minimal Tunes der Genres Techno und House, aber auch für atonale Musik mit gewollten Dissonanzen unter der Zuhilfenahme manipulierter Technikgeräte. Sein Ziel ist es, Räume oder Stimmungen zu schaffen und dennoch für Überraschungen zu sorgen - was ihm meist mit seinen eigenständigen, dichten Sounds live-performt auch gelingt!

Was:
Elektrololunge mit Sutekh, Constar und Marek Dima
Wann:
Freitag 07.April, 23:30, Eintritt 6 Euro
Wo:
E-Werk
Web: