Merkwürdige Eigentumsdelikte: Zigarettenautomat in Titisee aus der Wand gerissen

fudder-Redaktion

In der Nacht vom 15. auf den 16. Oktober 2011 haben bislang unbekannte Täter in Titisee an der Ecke Strandbadstraße und Seestraße einen an einer Hauswand verankerten Zigarettenautomaten mit einem Stemmwerkzeug aus der Wand gerissen und mitgenommen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1800 Euro.


Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und bittet beim Polizeiposten Hinterzarten unter 07652.91770  um Hinweise.


Mehr dazu:



Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio:

  [Symbolbild: Archiv]