Merkwürdige Eigentumsdelikte: Weihnachtsbaum vom Weihnachtsmarkt geklaut

fudder-Redaktion

Auf dem Weihnachtsmarkt wurde ein Weihnachtsbaum geklaut. Um was für einen Baum es sich handelt - und was die Polizei weiß:



Am Dienstag, den 24.11.2015, klauten Unbekannte einen Weihnachtsbaum - vom Freiburger Weihnachtsmarkt. Die Polizei gibt als Tatzeit 6 bis 8 Uhr morgens an.


Bei dem Baum handelt es sich um eine rund 1,80 m hohe Nordmannstanne, die mit einer Lichterkette und weiterem Baumschmuck geschmückt war.

"Ob es sich bei dem Diebstahl um einen schlechten Scherz oder lediglich um Habgier gehandelt hat, ist bislang noch unklar", schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.

Täterhinweise liegen bislang nicht vor, die Polizei bittet um Hinweise. Tel.0761 882-4221

Mehr dazu: