Merkwürdige Eigentumsdelikte: Lackschilduhr in Brühl gestohlen

fudder-Redaktion

Im der Zeit zwischen dem 15. Januar und dem 4. Februar 2011 wurde aus einem Kelleraum eines Hauses an der Siemensstrasse in Freiburg eine wertvolle Schwarzwälder Lackschilduhr gestohlen. Die Besitzer gaben an, dass die Uhr aus dem Jahr 1860 stamme und einen Wert von 2000 Euro habe.

In den Keller kamen die Diebe vermutlich mit einem Originalschlüssel. Der Polizeiposten Herdern warnt vor dem Ankauf der Uhr und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0761.29607 20.


[Bild: Polizei Freiburg]

Mehr dazu:

 

Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio:

[Bild: Symbolbild, Fotolia]