Merkwürdige Eigentumsdelikte: Gullydeckel gestohlen

Carolin Buchheim

Mitte Februar bemerkte die Polizei, dass im nördlichen Bereich des Batzenberges (Ehrenkirchen) drei Gullydeckel - zwei Straßeneinlaufdeckel und ein Abdeckrost - entwendet wurden. In der vergangenen Woche wurde nun festgestellt, dass auch in Leutersberg, Gemarkungen "In den Hafensteinen", "Hohlen" und "Schanzbuck", drei Straßeneinlaufdeckel entwendet wurden.

Diese Straßeneinlaufdeckel waren am Straßenrand eingelassen. Der Diebstahlschaden beträgt mehrere tausend Euro. Die fehlenden Schachtabdeckungen bedeuten darüber hinaus auch eine bedeutende Gefahrenstelle für Verkehrsteilnehmer.


Die Polizei fragt: Wem sind in diesem Zusammenhang im Bereich Batzenberg verdächtige Fahrzeuge (eventuell Kleintransporter) aufgefallen? Wem wurden Gullydeckel zum Kauf angeboten?

Sachdienliche Hinweise erbittet der Polizeiposten Ehrenkirchen, Telefon 07633.806180


Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio: