Merkwürdige Eigentumsdelikte: Garnelen in Zähringen geklaut

fudder-Redaktion

In der Nacht zum Mittwoch sind Einbrecher in ein China-Restaurant in der Hornusstraße eingedrungen. Sie durchwühlten die Gaststätte, Keller- und Kühlräume. Die spärliche Beute: Mehrere Beutel Garnelen, etwas Alkohol und ein Telefon.

Leider gibt es nur einen, der aus diesen Zutaten etwas Sinnvolles bauen kann: Mac Gyver.

Der Polizeiposten Freiburg-Herdern, Tel. 0761 / 296070, bittet um Hinweise.


Mehr dazu:


Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio:

[Foto: © Fotolia /eigene]