Merkwürdige Eigentumsdelikte: 36 Autoräder aus Autohaus in Müllheim geklaut

fudder-Redaktion

Die Diebe müssen mit einem großen Fahrzeug gekommen sein: 36 Winter-Kompletträder - Felgen plus Reifen - entwendeten sie in der Nacht von Sonntag auf Montag aus der Garage eines Autohauses im Müllheimer Kleinfeldele. Seltsam ist, dass vor genau einem Jahr schon mal was ganz ähnliches passierte - in Freiburg.



18 Originalrädern auf Aluminiumfelgen sowie 18 Originalräder auf Stahlfelgen stahlen die Diebe in Müllheim. Der Schaden: über 9900 Euro.


Vor ziemlich genau einem Jahr passierte in der Regio schon einmal derartiges: 136 (!) Kompletträder verschwanden aus einem Autohauses in der Tullastraße.

Hinweise zu auffälligen Verladearbeiten, zu Tätern oder zum Tatfahrzeug und zum Diebesgut nimmt die Polizei Müllheim rund um die Uhr unter 07631.17880 entgegen.

Mehr dazu:


Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio:

[Symbolbild: Fotolia]