Max Kenig mit Aussichten auf einen deutschen Pass

Dirk Philippi

Im Video-Interview mit dem Eissportenthusiasten lüftet EHC-Neuzugang Max Kenig das Geheimnis hinter seinem befristeten Kurzzeit-Engagement bei den Wölfen. "Es ist der Hauptgrund, warum ich hier bin!", antwortet der Finne auf die Frage, ob er einen deutschen Pass bekommen könnte. Kenigs Verpflichtung hatte aufgrund der Tatsache, dass die Verträge mit den Kontigentspielern auf Probe beim EHC nicht gekündigt wurden, für Irritationen gesorgt.