Maserati & Ostinato in der KTS

Carolin Buchheim

Montag Abend gibt's in der KTS ein echtes Schmankerl für alle, die auf gewichtigen Post-Rock á la Mogwai, Explosions in the Sky und Godspeed you! Black Emperor stehen: Mit Maserati aus Athens, Georgia und Ostinato aus Washington, DC werden zwei tolle Bands zu Gast sein, die richtig so groß sind, was großen, beizeiten dramatisch-melancholischen Instrumental-Sound mit schillernden, schrammeligen Gitarren angeht. Hingehen!



Mehr dazu:

Was: Maserati & Ostinato
Wann: Montag, 26. März 2007, 22 Uhr
Wo: KTS; Basler Strasse