Mas y Mas: Mediterran essen auf dem Adelhauserplatz

Helena Barop

Der Adelhauser Klosterplatz war der letzte café-freie Platz in Freiburg. Gestern hat dort das neue Restaurant "Mas y Mas" eröffnet. Fast wie am Mittelmeer lässt es sich im Hinterhof und auch auf dem Platz vor dem alten Kloster speisen.



Zehn Tische dürfen die Besitzer des "Mas y Mas", Johanna Anker und Mike Münch, auf dem Adelhauser Klosterplatz aufstellen. Das hat Anfang des Monats der Gemeinderat entschieden, nachdem Anwohner den "letzten freien Platz in Freiburg" zu retten versucht hatten. "Plätze sind für Kommunikation da", findet die Besitzerin und freut sich, dass sie seit gestern Gäste in ihrem Restaurant empfangen darf.




Die echte mediterrane Küche und die Weine aus Spanien und Italien sind nichts für den ganz kleinen Geldbeutel, doch man sollte sich nicht von den Kronleuchtern abschrecken lassen. Wer bereit ist, zehn Euro für eine Mahlzeit mit Getränk auszugeben, kann sich auf der Terasse im Innenhof fast wie im Urlaub fühlen.



Mehr dazu:

  • Mas y Mas
  • Adresse: Adelhauser Klosterplatz
  • Tisch reservieren: 0761-5146022
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 9 bis 24 Uhr (draußen bis 22 Uhr)