Mann will mit Küchenmessern für Ruhe sorgen

Markus Hofmann

Mit zwei Küchenmessern in den Händen wollte am Dienstagabend (19 Uhr) ein ziemlich betrunkener Mann auf mehrere Jugendliche im Bereich der Pestalozzi-Schule im Stadtteil Haslach losgehen.

Wie sich später herausstellte, fühlte sich der Mann in seiner Ruhe gestört. Die Polizei war rasch zur Stelle und überwältigte den Mann, der knapp zwei Promille Alkohol im Blut hatte und bislang unbescholten war.