Zeugen gesucht

Mann reißt bei neun Autos in der Wiehre Außenspiegel ab

BZ-Redaktion

Ein Mann hat in Freiburg bei mindestens neun Autos die Außenspiegel und Scheibenwischer abgerissen. Er wurde vorläufig festgenommen. Die Polizei sucht nun Zeugen und Geschädigte.

Nach Sachbeschädigungen an Autos in Freiburg sucht die Polizei nach Zeugen und Geschädigten. In der Nacht zum Donnerstag, am 19. Oktober, wurde der Polizei gegen 2.30 Uhr mitgeteilt, dass im Bereich Reiterstraße/Schlierbergstraße ein junger Mann an parkenden Autos Außenspiegel und Scheibenwischer abreißen würde.


Der mutmaßliche Täter, ein 21-jähriger wohnsitzloser Deutscher, konnte laut Polizei in der Schlierbergstraße vorläufig festgenommen werden. Bislang wurden Beschädigungen an insgesamt neun Pkws festgestellt.
Die Polizei bittet nun Zeugen des Vorfalles sowie Geschädigte, sich beim Polizeirevier Freiburg-Süd, 79100 Freiburg, Heinrich-von-Stephanstraße 4, 0761-8824421, zu melden.