Zeugenaufruf

LKW fährt 19-Jähriger Radfahrerin in der Eschholzstraße über den Fuß

BZ-Redaktion

Als ein LKW-Fahrer an einer Ampel startete, fuhr er einer Radfahrerin über den Fuß, die sich auf dem Radweg neben ihm befand. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Dienstag, 2. April 2019, stand gegen 13.20 Uhr ein bislang unbekannter LKW-Fahrer an der roten Ampel Eschholzstraße in Richtung Breisacher Straße. Neben dem LKW wartete eine 19-jährige Radfahrerin auf dem Radweg ebenfalls auf Grün. Nachdem die Ampel auf Grün schaltete, sei der LKW-Fahrer angefahren und fuhr hierbei der 19-Jährigen über ihren linken Fuß.


Die Radfahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der LKW-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort.

Die Verkehrspolizei Freiburg sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen, insbesondere zum LKW-Fahrer geben können. Sie werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0761/ 882-3100 zu melden.