Live: Die "Jugend forscht"-Messe geht los

Lorenz Bockisch

Um 9 Uhr geht es los: Live vom Regionalwettbewerb im Denzlinger Bürgerhaus bloggt fudder über die interessantesten Projekte und natürlich die Sieger. Bis heute Nachmittag erwarten euch viele interessante Forscher mit ihren spannenden Projekten. Und am Ende natürlich exklusiv die Gewinner, die auf Landesebene antreten dürfen. Was euch genau erwartet...


In 68 Teams sind Schüler zwischen 11 und 21 Jahren auf der Messe vertreten. Unter anderem zeigen sie hier den Juroren und Gästen, wie man mit Curry Multiple Sklerose behandeln kann, was den Geschmack von Dampfnudeln ausmacht oder wie man mit Klebeband röntgen kann.


Aber auch sehr praktische Erfindungen werden vorgestellt. Was im vergangenen Jahr noch eine Trinkschokoladenmachmaschine war, ist heuer ein deutlich vielfältigeres Projekt: Eine Maschine, die ein ganzes Frühstück herstellt. fudder wünsch Euch viel Spaß beim Verfolgen der Berichterstattung!

Mehr dazu: