Little Louie Vega in Basel

Marc Schätzle

Die RED-Sessions sind in der Schweiz in kürzester Zeit zu einer der angesagtesten Szenepartyreihen geworden. Für das erste Event in Basel konnte niemand anderes als Mr. House DJ "Little" Louie Vega aus New York verpflichtet werden!Co-Gründer des legendären Labels Masters At Work, Inhaber von Vega Records, Inhaber und Front Mann der “Elements of Life” Band, DJ und Produzent: Wann schläft der Mann bloß? Der in den New Yorker Bronx aufgewachsene, vielbeschäftigte und immer erfolgreiche Musiker und DJ, der sich weltweit zum House-Master gemausert hat, wird am heutigen Samstag im Basler Saalbau Rhypark sicherlich den Rhein zu einem brodelnden Bach aufkochen lassen. Als Mann mit dem graphischen Auge möchte ich hiermit einmal auf den mit Liebe gestalteten Flyer hinweisen, der mir richtig gut gefällt und von dem sich manch anderer Partyversantalter ruhig eine Scheibe abschneiden kann.Auf jeden Fall lohnt sich ein Besuch am Samstag, 11. Februar 2006, im Saalbau Rhypark am Rhein in Basel, um eine spannende Nacht elektronischer Freuden zu erleben.An dieser Stelle möchte ich allen Nachtschwärmern, Datefetischisten, Discodancern, Barbesuchern sowie allen, die Spaß am Weggehen und am Nachtleben Freiburgs haben mitteilen, dass wir ab nächster Woche eine neue Rubrik am Start haben: Und zwar dezente Hinweise auf gut selektierte Partylokalitäten, eben dort, wo es am Wochenende richtig rockt. Mehr Infos hierzu nächste Woche!Mehr Infos zur Party in Basel.