Letzte Skate-Night des Sommers

Carolin Buchheim

Heute Abend gibt's die letzte Chance, in diesem Sommer noch einmal ausgiebig über die abgesperrten Straßen Freiburgs zu Skaten: Diesmal geht es zum einen auf einer 6km langen Runde durch die Innenstadt, zum anderen auf einer 13km langen Runde zum Flugplatz.

Start ist, wie immer, umd 20:30 Uhr am Karlsplatz. Die erste Runde führt an der Dreisam und am Bahnhof entlang durch die Stadt; Die zweite Runde über die Neue Messe und den Flugplatz, mit einer kurzen Erfrischungspause am Airport Restaurant. Achtung! Durch das Fortschreiten der Jahreszeiten hat die Skate-Night das "Night" im Namen diesmal richtig verdient. Die Veranstalter raten zu Blinklichtern und Reflektoren sind zu empfehlen.


Ab 19:30 Uhr gibt es, wie gewohnt, am Karlsplatz ein kostenloses Sicherheitstraining, bei dem noch einmal die wichtigsten Techniken zum Fallen, Bremsen und Ausweichen geübt werden können.

Mehr dazu:

Freiburger Skate-Night: Website

Was: Freiburger Skate-Night - Tour
Wann: Freitag, den 14. September 2007, 20:30 Uhr
Wo: Karlsplatz

Bei unsicherer Wetterlage wird heute Nachmittag auf der Skate-Night-Website eine eventuelle Absage bekannt gegeben. Wetter.com kündigt für heute Abend 14°C und einen klaren Himmel an.