Letzte Chance zur Anmeldung für das Running Dinner am Donnerstag

Franziska Lorenz

Einmal kochen, dreifach schlemmen. Neue Leute treffen und leckere Gerichte genießen, das simple Konzept des Running Dinners begeistert. Nur noch heute und morgen besteht die Möglichkeit, sich anzumelden. Ein Party gibt’s auch!

Das Konzept hinter dem Running Dinner: In zweier Teams kocht ihr ein Gericht in eurer WG und werdet zweimal von anderen Teams in anderen Wohnungen bekocht, es werden also insgesamt drei Gerichte an drei verschiedenen Orten serviert.


Ihr müsst keine Kochprofis sein, um mitmachen zu können, es handelt sich nicht um einen Wettbewerb, leckere, kreative Gerichte und die Freude am Kochen stehen im Mittelpunkt.

Anmeldung noch bis morgen

Auch Allergiker und Vegetarier kommen nicht zu kurz, gebt jeweilige Ess-Besonderheiten einfach bei der Anmeldung an. Habt ihr euch angemeldet, erhaltet ihr am Tag vor dem Dinner den Zeitplan zusammen mit allen Adressen per E-Mail. Die Anmeldung ist heute und morgen noch möglich.

Habt ihr neue Kontakte geknüpft, könnt ihr diese bei der anschließenden Party vertiefen. Im Jos Fritz Café haben alle Teilnehmer (und andere!), die Möglichkeit sich bei Feiern ohne Grenzen Vol. 6 wieder zu treffen.



  • Was: Running Dinner
  • Wann: Donnerstag, 6.Juli, Anmeldung bis Dienstag 4. Juli
  • Wo: In ausgewählten WG Küchen Freiburgs
  • Gebühren: keine
Anmeldung und weitere Infos über: Aufhaxe.de

  • Was: Feiern ohne Grenzen Vol. 6
  • Wann: Donnerstag, 6.Juli ab 22.00 Uhr
  • Wo: Jos Fritz Café
  • Gebühren: 3 Euro, für Teilnehmer des Running Dinners freier Eintritt