Last-Minute-Verlosung: Rob Ryan Roadshow im Räng Teng Teng

Martin Herceg

Am Freitag gönnt sich das Great Räng Teng Teng mit der Rob Ryan Roadshow eine der besten unabhängigen Country-Bands dieser Tage. Für das Konzert der vier Jungs aus Tennessee verlost fudder zweimal zwei Eintrittskarten.

Cowboys, Pferde und rauchende Colts: Eine Band, die all dieser Attribute musikalisch gerecht wird, steht am Freitagabend um 21 Uhr auf der Bühne im Räng Teng Teng. Die Rob Ryan Roadshow ist mit allen Wassern aus allen Pferdetränken vor allen Saloons der Welt gewaschen, sie standen beim Truck Grand Prix am Nürburg Ring genauso wie beim Montreux Jazz Festival auf der Bühne, von den grossen internationalen Weekendern bis hin zur kleinsten Bar tingelt das Quartett von Bühne zu Bühne.


Rob Ryan ist ein begnadeter Songwriter, Storyteller und Sänger, seine drei Berliner Mitstreiter allesamt hervorragende Musiker. Vier Longplayer sind bereits auf dem Londoner Label Rhythm Bomb erschienen und 2013 wurde die Band beim American Indiependent Music Award in der Kategorie Bester Country Act nominiert. Im Anschluss an das Konzert der Roadshow legen DJ Crillster a.k.a Surfin' Burt (Hamburg) und DJ Eryk Hysterik im Rahmen des Grand Ole Country Swindles auf: Westernswing, Rockabilly, Country, Bluegrass, Surf, Beat, Garage, Rocknroll, Rhythm & Blues

Verlosung

fudder verlost zweimal je zwei Eintrittskarten für die Rob Ryan Roadshow im The Great Räng Teng Teng. Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt eine Mail mit eurem Namen, eurer Adresse und dem Betreff "Roadshow" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Freitag, 17. Oktober 2014, 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

The Rob Ryan Roadshow Traffic Jam on the A10 road to berlin

Quelle: YouTube

Mehr dazu:

Was: Rob Ryan Roadshow
Wann: Freitag, 17. Oktober 2014, 21 Uhr
Wo: The Great Räng Teng Teng, Grünwälderstraße 6
Facebook: Rob Ryan Roadshow

[Foto: Promo]