Gin-Messe

Last-Minute-Verlosung: Die Gin A’Fair im Ballhaus

Anika Maldacker

100 verschiedene Gins und diverse Tonics: An diesem Wochenende können sich Gin-Liebhaber bei der Gin A’Fair im Ballhaus wie im Schlaraffenland fühlen. fudder verlost heute vier Tickets für die Gin-Tonic-Messe.

Gin Tonic ist seit Jahren im Trend. Doch das Getränk gibt es schon länger, vermutlich wurde er im frühen 19. Jahrhundert in Indien kreiert, als britische Offiziere chininhaltiges Tonic Water als Malariavorsorge tranken.

SPECIAL!
fudders Club der Freunde: Wer am heutigen Donnerstag bis 17 Uhr Mitglied wird im fudder-Club, erhält eine Freikarte für den Europa-Park für das Gin A’Fair-Festival – jetzt Mitglied werden.

Dem Getränk wird nun in Freiburg am Freitag, 26. April, und Samstag, 27. April eine ganze Messe gewidmet. Im Ballhaus findet das erste Gin A’Fair-Festival statt. Die Besucher können mehr als 100 verschiedene Gins und Tonics verkosten. Regionale Manufakturen wie Schladerer, Boar und Mundart und Monkey 47 werden vertreten sein. Jeder Besucher erhält ein Festival-Booklet mit Platz für eigene Tastingnotizen.

Diverse Foodtrucks befriedigen den kleinen Hunger, an der Bar des Ballhauses gibt es Kalt- und Heißgetränke. Wasser ist gratis. Wer anschließend die eigene Hausbar aufstocken möchte, hat im Pop-Up-Shop der Gin A’Fair Gelegenheit sich einzudecken.
Verlosung

fudder verlost unter allen Mitgliedern im Club der Freunde vier Tickets für die Gin A’Fair am Freitag, 26. April und Samstag, 27. April im Ballhaus Freiburg.

Mitglied in fudders Club der Freunde kannst Du hier werden. Um zu gewinnen, schicke eine E-Mail mit deinem Namen und dem Betreff "Gin" an gewinnen@fudder.de.

Sollten keine Club-Mitglieder an der Verlosung teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist Donnerstag, 25. April, um 17 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

  • Was: Gin A’ Fair – Gin + Tonic Festival
  • Wann: Freitag, 26. April 2019, 16-23 Uhr & Samstag, 27. April 2019, 15-23 Uhr