Last-Minute-Tipp: Jaromir Konecny beim Slam im Atlantik

Johanna Wagner

Der Autor Jaromir Konecny bereichert den Poetry Slam am heutigen Montagabend im Atlantik. Er selbst hat über 70 Slam-Wettbewerbe gewonnen und hat seinen Jugendroman 'Herz Slam' dabei. Was euch erwartet, wenn ihr spontan seid:



Heute Abend ist wieder Poetry Slam im Atlantik. Im Rahmen der tschechischen Kulturtage kommt Jaromir Konecny, tschechisch-deutscher Autor, als Special Guest. Er punktet bei seinem Publikum mit bösem Humor und 'behmisch-bayerischem' Akzent. Im Gepäck hat er seinen neuen Roman 'Herz Slam', erschienen im Oktober 2015.


Das Werk dreht sich passenderweise um einen Poetry-Slam-Workshop: Zwei Gymnasiastinen aus gutem Hause, Lea und Sophie, nehmen an dem Workshop teil. Mit Schrecken stellen sie fest, dass auch Hauptschüler mitmachen. Die sind nach Auffassung von Leas bester Freundin Sophie 'dumm, prollig und schlecht angezogen'. Der Klassenkampf beginnt.

Der Slam beginnt um 20 Uhr. Wie immer lohnt es sich früher zu kommen. Karten an der Abendkasse kosten 7 Euro, ermäßigt 6 Euro.

Mehr dazu:

Was: Poetry Slam im Café Atlantik, Special Guest: Jaromir Konecny
Wann: 9. Mai, 20 Uhr
Wo: Café Atlantik, Schwabentorring 7
[Foto: Frank Berno Timm]