Last-Minute-Konzerttipp: Das Songwriter-Duo Juliacoustic spielt in der Hilda5

Alexander Link

Im Juli erschien ihr Debütalbum "Sense", mit dem die Freiburgerin Julia Weldemann und ihr Kollege Felix Birsner deutschlandweit auf Release-Tour sind. An diesem Freitag tritt das Duo zum Tourfinale im Kulturaggregat auf.

Nach den ersten Tour-Konzerten im südbadischen Raum ging es für die Freiburger Singer-Songwritererin Julia und ihren Bandkollegen Felix am Schlagzeug über Münster in den Norden bis auf Rügen und nach Hamburg. Ihr Tour-Abschlusskonzert spielen sie an diesem Freitagabend um 20 Uhr in der Hilda5 vor heimischem Publikum.


Die Songs ihres neuen Albums "Sense" sind sehr feinfühlig arrangiert und entfalten eine verspielte Klangästhetik voller Überraschungen, abseits der akustischen Gitarren- und Schlagzeugbegleitung. Die Experimentierfreude der beiden spiegelt sich in den Soundeffekten wieder, die den Songs eine verträumte Note verleihen.

Die Anfang Juni veröffentlichten Musikvideos geben einen Einblick in die intime Konzertatmosphäre, die das Duo durch ihr harmonisches Zusammenspiel auf der Bühne schafft.

Live werden Juliacoustic an diesem Freitag für die eine oder andere klangliche Überraschung sorgen und die Zuschauer an ihrer Freude an unkonventioneller Musik teilhaben lassen.

Colored - Juliacoustic Duo (2018)


Wer: Juliacoustic Duo
Was: Tourfinale in der Hilda5
Wann: Heute, Freitag 17.08.2018, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Wo: Hilda5 im Kulturaggregat, Hildastraße 5, 79102 Freiburg
Eintritt: Pay after

Mehr zum Thema: