Klavierabend

Lang Lang sagt Konzert in Freiburg ab

Johannes Adam

Der für Sonntag im Freiburger Konzerthaus geplante und seit langem ausverkaufte Klavierabend mit Lang Lang muss entfallen. Der Chinese hat eine schwere Grippe.

Der chinesische Weltklasse-Pianist ist an einer schweren Grippe erkrankt und konnte bereits die bisherigen Konzerte seiner Europa-Tournee in Florenz und London nicht spielen.

Karten behalten Gültigkeit

Wie Leander Hotaki, der Geschäftsführer und künstlerische Leiter der Albert-Konzerte, mitteilte, bemüht sich der Veranstalter um einen neuen Termin für einen Konzerthaus-Klavierabend mit Lang Lang.

Für Hörer, die das neue Konzert besuchen möchten, behalten die gekauften Karten ihre Gültigkeit. Wer dies nicht möchte, kann die Karten an der Vorverkaufsstelle, bei der sie erworben wurden, zurückgeben. Weitere Infos gibt es beim Kartenbüro der Albert-Konzerte unter 0761/289442.

Mehr zum Thema: