Landtagswahl 2016 in Freiburg: Wer am Sonntag auf Deinem Wahlzettel steht

fudder-Redaktion

Verwirrt von der Tatsache, dass auf den Wahlplakaten in Freiburg verschiedene Kandidaten einer Partei hängen? Der Grund: mitten durch Freiburg verläuft die Grenze der Wahlkreise 46 und 47, Freiburg I und Freiburg II. Welche Namen am Sonntag auf Deinem Wahlzettel stehen werden:

 

Wahlkreis 46/Freiburg I (Ost):

Umfasst Freiburg-Altstadt, -Ebnet, -Günterstal, -Herdern, -Kappel, -Littenweiler, -Mittelwiehre, -Neuburg, -Oberau, -Oberwiehre und -Waldsee sowie die Gemeinden Bernau im Schwarzwald, Breitnau, Buchenbach, Dachsberg, Eisenbach, Feldberg , Friedenweiler, Glottertal, Gundelfingen, Häusern, Heuweiler, Hinterzarten, Höchenschwand, Ibach Kirchzarten, Lenzkirch, Löffingen, Oberried, St. Märgen, St. Peter, Schluchsee, St. Blasien Stegen, Titisee-Neustadt und Todtmoos.

  • REP - Wolfgang Döring
  • ÖDP - Sedat Tok
  • Die Partei - Simeon Müller-Götte
  • Alfa - Philipp Porep
  • Tierschutzpartei - Sonja Ellen Hösl

Wahlkreis 47/Freiburg II (West):

Umfasst die Freiburger Stadtteile Betzenhausen, Beurbarung, Brühl, Haslach, Hochdorf, Landwasser, Lehen, Mooswald, Munzingen, Opfingen, Rieselfeld, Sankt Georgen, Stühlinger, Tiengen, Unterwiehre, Waltershofen, Weingarten und Zähringen.

  • REP - Thomas Markert
  • NPD - Michael Kerber
  • ÖDP - Stephan Heider
  • Die Partei - Lennart Lein
  • Alfa - Mark Kalnitski
  • Tierschutzpartei - Sonja Ellen Hösl
'

Wählen gehen!

Wer schon vor Sonntag wählen gehen möchte, kann das am Freitag noch bis 18 Uhr im Wahlamt, Fahnenbergplatz 4, 3. OG tun. Einfach Wahlbenachrichtigung und Personalausweis mitbringen, direkt vor Ort Briefwahl beantragen und dann sofort duchführen.

Wahlnacht

Wir berichten am Sonntag, 13. März 2016 auf fudder.de live von den Wahlpartys in Freiburg. Los geht's um 17 Uhr. Erste Hochrechnungen gibt's ab 18 Uhr, die Ergebnisse für Freiburg werden gegen 19:30 Uhr erwartet.

Mehr dazu:

    [Grafik: BZ-Grafik; Fotos: BZ-Archiv]