Kurzfilm zum Wochenende: Eine typische Ehe – oder doch nicht?

Mina Düzdemir

In Kurzfilm "Wedding Cake" geht es um ein verheiratetes Pärchen. Erst läuft die Ehe harmonisch, aber nach einiger Zeit lebt das Paar sich auseinander. Doch am Ende des Filmes wartet eine große Überraschung auf die Zuschauer.

Wer nach diesem Kurzfilm nicht schmunzelt, hat keinen Sinn für klischeehaften Humor. Im Film wird der typische Lebensablauf einer Ehe dargestellt, allerdings mit Marzipanfiguren, die als Zuhause die dazugehörige Torte haben. Sowie es meistens immer ist, läuft es anfangs zwischen den beiden ganz gut. Plötzlich tauchen aber Streitigkeiten im perfekten Eheleben auf: Kinder kriegen, Gassi gehen mit dem Hund und so weiter. Wie die Tragödie dann ausgeht, müsst ihr selbst herausfinden: Schaut euch den Film doch am besten mal an!