Kool Savas kommt im Dezember nach Freiburg

Bernhard Amelung

2016 will Kool Savas mit Xavier Naidoo beim Eurovision Song Contest für Deutschland antreten. Bevor es so weit ist, kommt der Rapper noch einmal nach Freiburg. Im Dezember tritt er im Zäpfle Club in der Rothaus Arena auf. Tickets für das Konzert gibt's schon jetzt.



Im Juni diesen Jahres hat Kool Savas, 1975 als Savaş Yurderi in Aachen geboren, zusammen mit dem Boxer Arthur Abraham ein Video zum Song "Limit", 2014 auf dem Album "Märtyrer" erschienen, gedreht. Das Video zeigt Abraham, wie er sich bei den Vorbereitungen auf seine Kämpfe anstrengt. Bei seinen körperlichen Strapazen wird er von den rohen Beats und dem harten Sprechgesang des Rappers unterstützt und zum Weitermachen motiviert.


"Limit" ist auch Abrahams Song, mit dem er an diesem Samstag (18. Juli), in die Arena im westfälischen Halle einläuft. Dort wird er auf Robert Stieglitz treffen und um den WM-Titel im Supermittelgewicht kämpfen. Vielleicht wird Savas, der sich selbst "King of Rap" nennt und der als einer der Wegbereiter des deutschen Battleraps gilt, mit diesem Song auch sein Konzert im Zäpfle Club in der Rothaus Arena eröffnen. Dort tritt er am Dienstag, 15. Dezember, im Rahmen seiner "Warum rappst Du?"-Tour auf (Tickets). Mit dabei sind die Rapper Cr7z und Montez, die den Abend in Freiburg musikalisch eröffnen werden.

Kool Savas - Limit

Quelle: YouTube


Mehr dazu:

Was: Kool Savas: Warum rappst Du?-Tour
Wann: Dienstag, 15. Dezember 2015, 19:30 Uhr
Wo: Messe Freiburg, Zäpfle Club in der Rothaus Arena
Tickets: Vorverkauf: unter bz-ticket.de/karten,  bei den BZ-Geschäftsstellen und unter Tel.: 0761 - 496 88 88


[Foto: Kool Savas/Promo]