Kommentar der Woche: Tatoocheck

fudder-Redaktion

Jeden Mittwoch küren wir auf fudder den Kommentator der Woche. Die fudder-Redaktion wählt dabei den - in ihren Augen - witzigsten, bissigsten, originellsten, geistreichsten, skurrilsten oder schönsten Meinungsbeitrag, der in den vorangegangenen Tagen auf fudder erschienen ist. Diese Woche geht die Trophäe an: Tatoocheck.

Von der Redaktion ausgewählt wurde dieses Mal der Kommentar von fudder-User

Tatoocheck zur Diskussion: Freiburg hat kein Streusalz mehr.


Der Kommentar der Woche gibt 10 Goldfischpunkte für angemeldete User und wird jeden Mittwoch auch auf der fudder-Seite in der Badischen Zeitung veröffentlicht.

Tatoocheck: Die Stadt soll alle Backbetriebe im Stadgebiet verpflichten, mehr Salz auf die Laugengebäcke zu streuen! Der Kunde rubbelt das Salz dann als unerwünscht auf die Gehwege und Straßen ab... Welt gerettet, Stadt spart Geld!

Du bist gefragt: Mach mit und nominiere den Kommentar der Woche! In diesem Thread des fudder-Forums könnt ihr euren Favoriten nominieren.

Mehr dazu: