Kommentar der Woche: Leland Facepalmer

fudder-Redaktion

Jeden Mittwoch küren wir auf fudder den Kommentator der Woche. Die fudder-Redaktion wählt dabei den - in ihren Augen - witzigsten, bissigsten, originellsten, geistreichsten, skurrilsten oder schönsten Meinungsbeitrag, der in den vorangegangenen Tagen auf fudder erschienen ist. Diese Woche geht die Trophäe an: Leland Facepalmer.

Von der Redaktion ausgewählt wurde dieses Mal der Kommentar von fudder-User Leland Facepalmer zur fudder-Debatte: "Soll das Sitzenbleiben abgeschafft werden?"

Der Kommentar der Woche bringt angemeldeten Usern 10 Goldfischpunkte ein, und wird jeden Mittwoch auch auf der fudder-Seite in der Badischen Zeitung veröffentlicht.  

Leland Facepalmer: "Erst G8 und jetzt auch noch das Sitzenbleiben abschaffen. Hauptsche, die Kinder werden möglichst schnell durch die Schule geschleust. So kann man Schulabschlüsse auch entwerten.
Warum sollten sich Schüler denn dann noch in den unteren Klassenstufen anstrengen? Mit 5,0 durch die Klassen 5-10 durch und dann mal zwei Jahre was tun. Schon ist das Abi in der Tasche.

Dass Klassenwiederholungen nicht sonderlich viel bringen, liegt einfach daran, dass kein wirkliches System existiert, wie man solche Sitzenbleiber richtig "auffängt" und wieder in die Spur führt. Die werden eben sich selbst überlassen und dass dann in den meisten Fällen keine sofortige Besserung eintritt, brauch doch wirklich niemanden verwundern."


Du bist gefragt: Mach mit und nominiere den Kommentar der Woche! In diesem Thread des fudder-Forums könnt ihr euren Favoriten nominieren.  

Mehr dazu: