Körner statt Botanas

Helena Barop

Die Botana Bar in der Kaiser-Joseph-Straße gibt es nicht mehr: Wo bis vor kurzem bei ruhiger Musik Cocktails und mexikanische Häppchen serviert wurden, ist jetzt eine Baustelle. Auf Hinweis von fudder-User Sven waren wir vor Ort.



Heute Mittag waren Bauarbeiter damit beschäftigt, eine Zwischendecke in den ehemaligen Räumlichkeiten der Botana Bar einzureißen.


Auf der Baustelle konnten wir aufschnappen, was jetzt aus der Bar wird: Die Räumlichkeiten gehören jetzt dem Naturkost-Supermarkt Alnatura. Der wird  jetzt vergrößert. Dem Vorhaben steht nur noch eine Wand im Weg.

Warum die Botana Bar geschlossen wurde, ließ sich bisher nicht herausfinden.



Mehr dazu:

fudder: Bericht von der Botana-Eröffnungsparty im März 2006

[Danke, Sven!]