Klimawandel-Film im Asta-Café

Carolin Buchheim

Heute zeigt das Freiburger Medienkollektiv cine rebelde im ASTA-Café den Dokumentarfilm 'Voices from the Camp for Climate Action 2006' über ein Aktions-Camp in der Nähe des englischen Kohlekraftwerk Drax, bei dem im Sommer 2006 Strategien zur nachhaltigen Lebensgestaltung und Bekämpfung des Klimawandels entwickelt wurden.



Mehr dazu:

cine rebelde: Website

Was: Filmaufführung 'Voices from the Camp for Climate Action 2006', 62 Minuten, Englisch mit deutschen Untertiteln
Wann: Donnerstag 19. April, 19 Uhr
Wo: ASTA-Café, Belfortstr. 24