Kino-Verlosung: 40 Freikarten für Michael Moore

Markus Hofmann

Am 11. Oktober startet Michael Moores ("Bowling for Colombine") neuer Dokumentarfilm "Sicko" in den deutschen Kinos. Im Freiburger Friedrichsbau findet am Sonntag, 7. Oktober, eine Vorpremiere statt. fudder verlost 20x2 Freikarten für diesen Film, der sich sehr kritisch mit dem US-Gesundheitssystem auseinander setzt.



Der Inhalt des Films:

Wenn Du gesund bleiben willst, werd’ besser nicht krank! Um herauszufinden, wie viel unsere Gesundheit wert ist, empfiehlt uns Michael Moore das Experiment eines erschreckend realen Albtraums: Wir müssen einfach nur krank werden.

"Sicko" ist ein beklemmender Trip in eine Welt, in der Krankenhäuser nicht zahlungsfähige Patienten auf die Straße setzen, in der sich Menschen für Arztrechnungen heillos verschulden und profitorientierte Versicherungen lebensrettende Operationen verweigern. Die Dokumentation rüttelt mit bewegenden Schicksalen auf und zeichnet sich durch den für Michael Moore typischen sarkastischen Witz aus.

Verlosung

Unter allen registrierten fudder-Usern verlosen wir 20x2 Eintrittskarten. Loggt euch ein und schickt eine private fudder-Nachricht (PN) mit dem Betreff "Sicko" an den fudder-User fudder-redaktion. Die PN muss enthalten:
  • Euren Vor- und Nachnamen
  • Eure e-Mail-Adresse (Gewinner werden ausschließlich per Mail benachrichtigt)

Einsendeschluss: Freitag, 5.Oktober 2007, 10 Uhr. Die ersten 20 Teilnehmer erhalten die Freikarten. Die Vorstellung findet am kommenden Sonntag, 7.10, 11 Uhr, im Freiburger Friedrichsbau statt.