Kino-Neustart: Knut und seine Freunde (Trailer)

Dominic Rock

Er war der Medienliebling des Sommers 2006: Knut, der kleine Eisbär, der innerhalb kurzer Zeit zu einer Art Markenartikel aufstieg. Da war es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch ein Film sich seiner annehmen würde. Diese Dokumentation zeigt zahlreiche bisher unveröffentlichte Aufnahmen des süßen Tiers, informiert aber auch allgemeiner über das Leben von Eis- und Braunbären. Nur eine Frage bleibt offen: Ist Knut überhaupt noch in Mode?



Mehr dazu:

Regisseur: Michael Johnson
Filmlänge: 89 Min.
FSK: o. A.
Website: Knut und seine Freunde
Video: Alle Kino-Trailer


fudder.de: fudder trifft Knut!