Kino-Neustart: Der lange Weg ans Licht

Dominic Rock

Der Film erzählt aus dem Leben von Edeltraut Hertel, einer Hebamme in der ostdeutschen Provinz. Seit mehr als 20 Jahren bringt sie Kinder auf die Welt - und erlebt daher Bevölkerungsrückgang und Verstädterung aus nächster Nähe. Mit viel Humor und ohne Voyeurismus erzählt der Film vom deutschen Alltag - und dem Wunder neuen Lebens.



Mehr dazu:

Regisseur: Douglas Wolfsperger
Filmlänge: 101 min.
FSK: 12
Website: Der lange Weg ans Licht
Video: Alle Kino-Trailer