Kinder schütten Bauschlamm von der Lehener Brücke - und treffen Autos

fudder-Redaktion

Zwei Kinder haben von einer Brücke aus Schlamm auf die B31a gegossen und so mindestens ein Auto beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen:



Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 19 Uhr am vergangenen Samstag, 28. Mai, gegen 19 Uhr. Vermutlich zwei Kinder gossen Schlamm aus einer Flasche von der Lehener Brücke auf die B31a und gefährdeten so den Straßenverkehr. Ein Autofahrer meldete der Polizei, dass sein Fahrzeug so verunreinigt und beschädigt wurde.


Das Polizei bittet weitere Geschädigte und Zeugen, sich unter 07618824421 zu melden. Die Rufnummer ist rund um die Uhr erreichbar.

[Archivfoto: Ingo Schneider]