Kind erleidet schwere Verletzungen

Adrian Hoffmann

Bei einem Verkehrsunfall ist gestern gegen 15.30 Uhr in der Nähe des Freiburger Eugen-Keidel-Bads ein Kind schwer verletzt worden.Das 8-jährige Kind befuhr mit seinem Fahrrad das Rondell vor dem Eugen-Keidel-Bad, auf dem ihm ein 64-jähriger Autofahrer entgegenkam, mit dem es zum Zusammenstoß kam. Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Freiburg, Telefon: 9761/8824371, in Verbindung zu setzen.