KickYouTube: Songs von YouTube als MP3 speichern

Marc Schätzle

fudder stellt euch ein nützliches Tool vor, mit dem Ihr den Sound eines YouTube-Videos vom Video trennen und (zum Beispiel) als MP3 speichern könnt. Der Dienst beherrscht die gängigsten Formate um iPod oder iPhone, Mpeg- und MP3-Spieler oder das Handy mit Videos und Musik vom Video-Portal YouTube zu bestücken.



KickYouTube ermöglicht das Konvertieren in die Formate:

  • .flv
  • .mp4.
  • .avi
  • .mpg
  • .wmv (war bei ausgegraut)
  • .ogg
  • .mp3
  • für das iPhone
  • für die PSP (Playstation Portable)
  • .3gp (Handyformat)
  • .gif

Und so funktioniert's?

Man nimmt die URL (Webadresse) des Videos und setzt ein "kick" nach dem "www."


Somit landet man auf der Kickyoutube-Seite und kann wie im Bild oben das gewünschte Format wählen. Anschließend klickt man auf "Go". Je nach dem wie lange das Video ist und welches Format man als Endprodukt erhalten möchte, dauert es eine Weile, bis der "Speichern unter"-Dialog erscheint und man die Datei im ausgewählten Format auf seiner Festplatte speichern kann.

Der Vollständigkeit halber weisen wir darauf hin, dass der Download von Videos ein Verstoß gegen Punkt 6.1 K der Nutzungsbedingungen von YouTube ist.

[via GoogleWatchBlog]

Mehr dazu: