Katze in St. Georgen grausam gequält

Markus Hofmann

Tierqäulerei in St. Georgen: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte im Stadtteil St. Georgen eine Katze erschlagen und Teile des Felles herausgeschnitten.

Das Tier war am Donnerstag nach längerer Suche von der Besitzerin am Fuß des Weinberges (südlich der Bahnlinie, etwa gegenüber Ruhbankweg) gefunden worden.

Hinweise bitte an den Polizeiposten St. Georgen unter Telefon 0761/12071-3 oder an das so genannte anonyme Telefon unter 0761/41262.