Kabarett über Moral und Unmoral im Vorderhaus

BZ-Redaktion

"Niemand belügt uns mehr als wir selbst", sagt Kabarettist Timo Wopp. Am Freitag, 9. Februar, präsentiert er seine Thesen im Freiburger Vorderhaus.

Ungefiltert illustriert Wopp, dass niemand uns mehr belügt als wir selbst. Wobei er in seinem Vortrag schon manchmal durcheinander gerät, immerhin ist Kabarett nicht allzu ernst zu nehmen. Beginn ist um 20 Uhr im Vorderhaus der Fabrik, Habsburgerstraße 9. Karten gibt es für 20,85 Euro, ermäßigt 16,30 Euro unter http://www.bz-ticket.de und bei den BZ-Geschäftsstellen, Tel. 0761/496−8888.

Was: Kabarett mit Timo Wopp

Wann: Freitag, 9. Februar, 20 Uhr

Wo: Vorderhaus, Habsburgerstraße 9