Justice kommen zur Foire aux Vins nach Colmar

Bernhard Amelung

Disco trifft auf Elektro trifft auf Rock: Justice haben seit ihrem Debüt "Never Be Alone" 2003 einen eigenen Trademark-Sound geschaffen. Jetzt steht fest: Im August werden sie auf der diesjährigen Foire aux Vins in Colmar auftreten.



Brachiale Bassdrums, schreiende Synthesizer mit Distortion-Effekt, Acid-Fiepsounds und Stromgitarren: So klingen die französischen Elektronikmusiker Gaspar Augé und Xavier de Rosnay, wenn sie als Justice auf der Bühne stehen. Waren sie zu Beginn ihrer Karriere noch auf Festivals für Experimentalmusik wie dem Grazer Elevate gebucht, füllen sie spätestens seit Veröffentlichung ihres Debütalbums "Cross" (2007, Ed Banger Records) große Stadien mit ihrer Monumentalmusik und mitreißenden Lichtshows. Jetzt steht fest: Am Sonntag, 18. August 2013 kommen Augé und de Rosnay zur Foire aux Vins nach Colmar.


Dieses Booking war der letzte fehlende Mosaikstein im vielseitigen Programm des Colmarer Sommerfestivals, das in diesem Jahr neben internationalen Gästen wie Asaf Avidan (Sonntag, 11. August 2013) und Snoop Dogg (Mittwoch, 14. August 2013) einen Schwerpunkt auf französische Chansons und Sprechgesang setzt. Unter anderem treten auf: Michel Sardou (Samstag, 10. August 2013) und das Hiphop-Kollektiv Sexion D’Assaut und Youssoupha (beide: Freitag, 16. August 2013). Dieses Doppelkonzert ist mit 10.000 Besuchern bereits ausverkauft.

Der Vorverkauf für das Konzert mit Justice startet am morgigen Freitag, 21. Juni 2013, 10 Uhr auf www.sommermesse-colmar.com unter der Rubrik Kartenvorverkauf sowie in den bekannten Vorverkaufsstellen.

Justice - Live At Urban Art Forms Festival 2012

Quelle: YouTube


Justice - Live At Paradiso Club Amsterdam (2012)

Quelle: Mixcloud
 

Mehr dazu:

Was: Foire aux Vins
Wann: 9. bis 18. August 2013
Wo: Messe-Festivaltheater, Messegelände / Parc Expo Colmar (Google Maps) [Foto: Promo]