Jupiter Jones sagt Konzert in Freiburg ab

Manuel Lorenz

Eigentlich sollte Jupiter Jones am Mittwoch im Jazzhaus auftreten. Jetzt teilte die Band mit, dass sie das Konzert absagen und auf den 12. März 2014 verlegen muss. Schuld sei der kaputte Bass:

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

Der Bass ist kaputt. Leider nicht das Instrument, sondern der Typ. Unser Becks hat sich 2 Tage relativ gut geschlagen und die Grippe abwechselnd bekämpft und ignoriert. Jetzt kam leider Fieber hinzu und der Arzt hat ihm mit hektischem Zeigefingerwackeln strikte Bettruhe diktiert. Daher kann die Show im Freiburger Jazzhaus am 20.11.2013 leider nicht stattfinden. Doch Obacht: Wir holen das nach! Gleicher Ort, andere Zeit. Am 12.03.2014 wird dann umso schwungvoller im Breisgau getanzt. Die Shows in Bielefeld und Hamburg sind laut dem Arzt nicht in Gefahr, so lange sich Becks an die Regeln hält: Pillen, Wasser, Schnauze halten. Sorry an alle, die mit uns in Freiburg feiern wollten, bitte geduldet Euch ein wenig. Die Tickets können natürlich umgetauscht werden und noch viel natürlicher: sie behalten ihre Gültigkeit für nächstes Jahr! Um es mit Turbostaat zu sagen: "Fuck Winter, so’n Scheiß.


Die Eintrittskarten behalten natürlich ihre Gültigkeit, können aber an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Mehr dazu:

[Foto: Jupiter Jones]