Juchhu! Freiburgs Freibäder sind endlich geöffnet

Carolin Buchheim

Endlich warm, endlich Freibad. Seit Mittwoch ist die Freibadsaison in Freiburg eröffnet. Wann die drei Freibäder der Stadt geöffnet sind:



Strandbad

Schwarzwaldstraße 195, Google Maps: Strandbad Freiburg
Montag bis Freitag
7 bis 21 Uhr

Samstag & Sonntag
9 bis 20 Uhr

Lorettobad

Lorettostraße 51a, Google Maps: Lorettobad

Montag bis Freitag
10 bis 20:30

Samstag & Sonntag
9 bis 20 Uhr

Freibad St. Georgen

Am Mettweg 42, Google Maps: Freibad St. Georgen

Montag bis Freitag
10 bis 20:30 Uhr

Samstag & Sonntag
9 bis 20 Uhr

Aufgepasst: ab dem 26. August gelten für alle drei Bäder folgende Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10 bis 20 Uhr

Samstag & Sonntag
9 bis 20 Uhr

Und was kostet das?

Der Eintritt pro Person kostet 4 Euro, Studierende, Schüler und Kinder zahlen 2,70 Euro pro Bad-Besuch. 10er-Karten kosten 37 Euro für Erwachsene und 25 Euro für Studierende, Schüler und Kinder. Die 20er-Karten kosten 68 Euro für Erwachsene und 46 Euro für Studierende, Schüler und Kinder. Das Eltern-Kind-Ticket (für Eltern und ihre eigenen Kinder) kostet 8 Euro.

Der Preis für die beliebten Saisonkarten beträgt 86 Euro pro Erwachsenem und 48 pro Kind/Schüler/Studierendem. Die Eintrittskarten sind während der gesamten Saison in allen Freiburger Freibädern gültig.

Mehr dazu:

 
[Foto: Thomas Kunz]