Jonathan Coultons Flickr-Song

Carolin Buchheim

Auf der Photosharing-Website flickr dokumentieren Menschen aus der ganzen Welt ihren Alltag. Bei flickr gibt es Sonnenuntergänge und Schneeengel zu sehen, massenhaft Katzen-Content, überblitzte Party-Photos und auch Photos von gebrochenen Knochen. Der Folk-Rock-Sänger Jonathan Coulton hat einen bezaubernden kleinen Song über flickr geschrieben, eine Huldigung an Bilder von Zahnarztbesuchen, Slurpees und Herpes.



Das Video zum flickr-Song besteht natürlich, wie könnte es anders sein, aus einer Collage aus flickr-Photos.

Mehr dazu:

Jonathan Coulton: Website & MySpace