Johannes und Peter im Konzerthaus

Felix Lüttge

Am kommenden Mittwoch gibt’s romantische Musik zu hören: Das Akademische Orchester Freiburg gibt sein Semesterabschlusskonzert unter der Leitung des neuen Dirigenten Johannes Klumpp im Freiburger Konzerthaus. Auf dem Programm stehen Brahms und Tschaikowsky.



Im Konzerthaus spielt das Orchester am Mittwoch, dem 11. Juli, das Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur (op. 83) von Johannes Brahms und die sechste Sinfonie von Peter Tschaikowsky zum Abschluss des Sommersemesters.


Erstmals tritt das Orchester unter der Leitung seines neuen Dirigenten Johannes Klumpp auf. Klaviersolist ist Konrad Engel.

Karten gibt es beim BZ-Vorverkauf und online.

Mehr dazu:

 
  • Akademisches Orchester Freiburg e.V.: Website
Was: Akademisches Orchester Freiburg e.V. Konzert
Wann: Mittwoch, der 11. Juli 2007, 20 Uhr
Wo: Konzerthaus Freiburg