Jetzt schneller fuddern

Marc Schätzle

Letzten Freitag haben wir Typo3, unser Content Management System, auf den neuesten Stand gebracht. Mit diesem Programm verfassen und verwalten wir alle Inhalte auf fudder. Außerdem läuft fudder nun über einen weiteren Server, was die Seite performanter gestalten sollte.

Um ein bisschen präziser zu sein: fudder läuft jetzt über zwei skalierbare, virtuelle Webserver mit Loadbalancerund mit einem zusätzlichen Datenbankserver.


Außerdem wurde Typo3 auf eine aktuelle Stable-Version gebracht, mit allen Plugins und Erweiterungen.

Solche Umstellungen bringen natürlich auch immer unerwünschte Effekte mit sich. Teilt uns im Forum, in unserem Bug-Thread mit, was momentan noch komisch und fehlerhaft ist.

Eure Eindrücke zur Ladegeschwindigkeit der Seite könnt ihr gerne in den Kommentaren diskutieren.

Mehr dazu: