Jetzt: Live-Chat mit Kerstin Andreae, Bündnis 90/Die Grünen

Carolin Buchheim

Am 27. September ist Bundestagswahl. Um die Entscheidung für's Erststimmen-Kreuzchen zu erleichtern, hat fudder es Euch ermöglicht, den fünf Freiburger Direktkandidatinnen und -kandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien in Live-Chats direkt Fragen zu stellen. Zum Abschluß unserer Live-Chat-Reihe sitzt Kerstin Andreae, Bündnis 90/Die Grünen, vor der Tastatur. Los geht's um 13:30 Uhr.

 

Der Ablauf

Der Chat wird eine Stunde dauern, und in 15 Minuten-Blöcke unterteilt.

ca. 13:30 - 13:45 Uhr - Höchstpersönlich
Hier könnt Ihr Fragen zur Biographie, dem beruflichen Werdegang, dem Alltag der Kandidatin stellen. Was ist das für ein Mensch, der für mich und meine Stadt in den Bundestag will?

ca. 13:45 - 14:00 Uhr - Freiburg

Welche Themen aus Freiburg und der Region sind der Kandidatin wichtig? Welche Pläne und Ziele hat sie für die Region in der kommenden Legislaturperiode? Wie steht sie zu brisanten Lokalthemen wie der Lärmproblematik oder dem Alkoholverbot?

ca. 14:00 - 14:15 Uhr - Berlin

Welche Themen aus der Bundespolitik sind der Kandidatin wichtig? Welche Gesetzesvorhaben unterstützt sie?

ca. 14:15 - 14:30 Uhr - Internet

Wie nutzt die Kandidatin das Netz? Wie wichtig ist der Online-Wahlkampf? Pflegt sie ihre Web 2.0-Profile selbst? Was sind ihre Lieblingswebseiten?

Wir werden die Chats mit dem Chat-Tool Cover It Live durchführen, an das ihr Euch vielleicht noch von unsererLive-Berichterstattung über die Anti-NATO-Demo erinnert. Cover It Live wird uns die Strukturierung des Chats erleichtern, schließlich wollen wir, dass der Chat beim Thema und im Rahmen der Netiquettebleibt. Eure Fragen werden NICHT automatisch veröffentlicht, sondern moderiert. Bitte postet Eure Fragen nur einmal. Die Chance auf Veröffentlichung erhöht sich nicht durch wiederholtes Posten der gleichen Frage.
Es wäre toll, wenn ihr auch im Live-Chat Eure fudder-Usernamen verwendet. Danke!

Und los geht's



Mehr dazu:


Live-Chat Archiv