Jetzt für das Seifenkistenrennen in Herdern anmelden

Bernhard Amelung

Klappernde Kisten, ratternde Räder, steile Kurven: Am Sonntag, 27. September, findet auf der Eichhalde in Freiburg-Herdern wieder das Seifenkistenrennen statt. Wie die Fahrzeuge beschaffen sein müssen und wo ihr euch anmelden könnt:



Vier Räder, zwei Achsen, ein paar Sperrholzbretter, eine Lenkung und Bremsen: Um eine Seifenkiste zu bauen, braucht es nicht viel Material, und die Zahl der Bastelanleitungen im Internet ist Legion. So sollte ausreichend Zeit vorhanden sein, um bis zum Sonntag, 27. September, ein straßen- und renntaugliches Gefährt zu bauen.


Dann nämlich findet das traditionelle Seifenkistenrennen in Freiburg-Herdern statt, 1999 vom Jugendforum Herdern nach fast 40-jähriger Rennpause wieder ins Leben gerufen. Wer nächste Woche selbst starten will, kann sich noch bis Sonntag, 20. September, anmelden. Technische Mindestanforderung an die Ausstattung des Eigenbaufahrzeugs: funktionsfähige Bremsen und eine Lenkung.


Seifenkistenrennen in Freiburg-Herdern (2006)

Quelle: YouTube


Die 600 Meter lange Strecke führt mitten durch den beschaulichen Stadtteil Herdern, und zwar die Eichhalde hinab von Haus Nummer 40 bis Haus Nummer 72. 200 Strohballen und Fangnetze sichern die teils kurvige, teils sehr steile Rennstrecke ab. Für die Wertung zählt nicht die schnellste Zeit, sondern die geringste Zeitdifferenz zwischen den zwei Wertungsläufen, die am Wettkampftag gefahren werden.

Am Tag vor dem Wettkampf gibt es die Möglichkeit zum Training auf der Strecke, und zwar von 13 bis 16 Uhr. Auch Essen und Trinken wird es geben. Das Jugendforum Herdern bietet Kaffee, Kuchen, Grillwürstchen, Steaks und verschiedene Getränke an.

Gestartet wird in vier Rennklassen

 
  • 6 - 14 Jahre
  • 14 - 18 Jahre
  • ab 18 Jahre ("Alte-Esel-Rennen")
  • Doppelsitzer (6 - 18 Jahre)
 

Hier kann man sich anmelden

Anmeldungen zur Teilnahme sind noch bis Sonntag, 20. September, möglich. Die Anmeldungen nimmt Maren Petersen entgegen unter 0761/52521 oder marenpetersen@onlinehome.de.

Das kostet die Teilnahme

Die Startgebühr für das Rennen beträgt 5 Euro für Kinder und Jugendliche, 10 Euro für Erwachsene (im Doppelsitzer 5 Euro pro Person). Die Teilnahme am Bobbycar-Rennen kostet 2 Euro.

Mehr dazu:

Was: Seifenkistenrennen in Freiburg-Herdern
Wann: Samstag, 26. September 2015, 13 - 16 Uhr (freies Training); Sonntag, 27. September 2015, 11 - 17 Uhr (Rennläufe)
Wo: Eichhalde, Freiburg-Herdern [Foto: Thomas Kunz]