Jeder darf nur einmal

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, was ein Isogramm ist? Das ist ein Wort, in dem kein Buchstabe mehr als einmal vorkommt. Lange Beispiele dafür sind Machtverfilzung oder Bildungsprojekt. Ein noch längeres Isogramm mit 17 Buchstaben kommt ebenfalls aus dem Bereich der politischen Debatten: Dialogschwerpunkt. In den Schatten gestellt werden diese Beispiele durch die Heizölrückstoßabdämpfung mit 24 Buchstaben, die nur wenig Sinn hat und wahrscheinlich von einem Isogrammsucher erfunden wurde.