Jäz Shäbbatz: Schöner Snowboard-Trailer vom Feldberg

Marco Fischer

Als Vorgeschmack auf ihr Video "Jäz Schäbbatz", das im kommenden Herbst zur nächsten Snowboard-Saison erscheinen soll, haben die Jungs der 'Snowboardcrew' vom Feldberg und Todtnauberg schon jetzt einen sehr sehenswerten Trailer veröffentlicht. Wer das gute Stück angucken will:



Die kleine lokale Snowboardcrew besteht nun seit fast 6 Jahren, ihre Urväter sind Marc Dietsche, Max Ortlieb, Patrick Burgert und Hannes Iwertowski. Für frischen Wind sorgen die zwei Neuzugänge Dimas Lauinger und Marco Volz.


Das Videoprojekt „Jäz Shäbbatz“ wird Aufnahmen aus zwei Jahren harter Arbeit beinhalten. Und ein Snowboardvideo zu filmen erfordert Engagement: Nicht jeder Trick schafft es ins Video, mal verletzt sich ein Crewmitglied, und zuletzt sind die Aufnahmen aufgrund der äußeren Bedingungen auch filmerisch anspruchsvoll.

Beheimatet ist die Crew am Feldberg und am Todtnauberg, und so sind einige der Traileraufnahmen auch am Feldberg entstanden. Das Trickrepertoire der Jungs lässt sich wirklich sehen. Beispielsweise Dimas Lauingers „Frontflip to Tonne zu“ bei 1:56 ist ganz großes Kino.

Ihre Videos filmen und schneiden sie selber, auch ihre Webseite haben sie selbst kreiert, dort kann man unter anderem sein Snowboardwissen mit einem Snowboardlexikon runderneuern. Im Vordergrund steht bei den Boardern der Snowboardcrew auf alle Fälle der Spaß. Ihre unterschiedlichen Charaktere und Ideen bringen die nötige Würze mit. Man darf auf das Gesamtwerk gespannt sein - der Trailer macht zumindest ordentlich Lust auf mehr und erfüllt damit seinen Sinn und Zweck.

Jäz Schäbbatz Trailer

Quelle: Vimeo



Mehr dazu: