Ist Bill Clinton in Freiburg?

fudder-Redaktion

Hubschrauber über der Stadt, bewaffnete Polizisten in Streifenwagen auf der Kaiser-Joseph-Straße, dunkle Limousinen, überall Polizei. Viele Passanten fragten sich heute Vormittag, was los ist in Freiburg. Ein Gerücht verbreitete sich: Bill Clinton ist in der Stadt...

Dieses Gerücht war allerdings eine Ente. Nach Informationen der Badischen Zeitung findet heute ein geheimes Treffen hochrangiger NATO-Kommandeure in Freiburg statt, im Zuge dessen sogar der Münsterplatz für zwei Stunden abgesperrt worden ist. OB Dieter Salomon wusste nach BZ-Informationen nichts von dem NATO-Ausflug nach Freiburg. Auch die Freiburger Polizei ist erst heute informiert worden - mit der Auflage, das Besuchsprogramm der NATO streng geheim zu halten. Ob die Geheimhaltung bei dem Wirbel, den die Polizei da veranstaltet hat, wohl erfolgeich war?